Première classe A1 Einstieg

Kultur: symbolträchtige Orte eines Landes

Regardez la vidéo et choisissez la bonne réponse.
Schauen Sie das Video an und wählen Sie die richtige Antwort.
Choisissez la réponse dans le menu déroulant Help on how to respond the exercice
PC-Voyages-Visiter-Culture-LieuxEmblematiques-Sentrainer-CaBougeParcBanff-Video
La destination touristique la plus fréquentée de l’Alberta au Canada est le parc national de Banff|le fjord du Saguenay|la péninsule acadienne.
L’animal symbole de Banff est un cerf|un chien|un coq. Le parc national de Banff a été créé en 1885 et fait partie du patrimoine mondial de l’UNESCO|des Sept merveilles du monde.
À Banff, on peut admirer beaucoup de paysages|monuments. Le sport typique dans les montagnes Rocheuses canadiennes est le ski|le hockey|le tennis.
Après la musique du générique, on entend une musique typique de country|tango|rock.
nbOk Bestandteil(e) von nb richtig ausgewählt
Vorsicht!
Bravo!
Conception: Geneviève Briet, Université catholique de Louvain
Published on 03/12/2017 - Modified on 17/07/2018
Übersetzen
Voix Off
Au cœur des montagnes Rocheuses canadiennes se trouve la destination touristique la plus fréquentée de l'Alberta : Banff. Son nom lui vient de Banffshire, en Écosse, le lieu de naissance de deux des premiers administrateurs du Chemin de fer Canadien Pacifique.
 
Le parc national de Banff, créé en 1885, fait partie du patrimoine mondial de l’UNESCO. Des décennies d'érosion glaciaire en ont façonné le paysage.
 
Si les Rocheuses Canadiennes sont un refuge idéal pour les amateurs de ski, elles offrent aussi plusieurs activités estivales. C'est le cas notamment des excursions équestres.
Stimme im Off Im Herzen der kanadischen Rocky Mountains liegt Alberta's beliebtestes Reiseziel: Banff. Sein Name kommt von Banffshire, Schottland, dem Geburtsort von zwei der ursprünglichen Verwalter der Canadian Pacific Railway.   Der Nationalpark von Banff, 1885 gegründet, gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Jahrzehntelange Gletscherabtragung hat die Landschaft geprägt.   Die kanadischen Rockies sind ein ideales Refugium für Ski-Liebhaber, bieten aber auch viele Sommeraktivitäten. Namentlich für Reitausflüge.

Kultur(en) / Sinnbildliche Orte in einem Land

Was sind die Symbole Ihres Landes, Ihrer Kultur? Sind es Sehenswürdigkeiten, die für ihre Schönheit bekannt sind? Sind es Landschaften oder Denkmäler? Gibt es eine berühmte Landschaft oder ein berühmtes Monument, das jeder besuchen sollte? Sehen Sie einen typischen Baustil oder Baustoff? Was sind die typischsten Kunstformen? Welches Musikinstrument wird am häufigsten gespielt? Wird eine reale oder imaginäre Figur oft benutzt, um Ihr Land zu illustrieren? Wird öfters ein Tier mit Ihrem Land in Verbindung gebracht?Haben Sie im Gebiet des Alltags spezifische Symbole in Ihrem Land? Gibt es typische Speisen und Getränke? Welches ist das am häufigsten benutzte Transportmittel? Welches Wort könnte für das Klima stehen? Gibt es einen Nationalsport, für den die Ergebnisse der örtlichen Vereine in allen Zeitungen stehen?  Was ist in Ihrem Land das Klischee vom Belgier, vom Franzosen, vom Quebecer, vom Schweizer? Fühlen Sie sich sehr viel anders als die Belgier, die Franzosen, die Quebecer, die Schweizer? Warum? Wenn Sie schon mal in Belgien, in Frankreich, in Quebec oder in der Schweiz waren, was hat Sie bei Ihrer Ankunft am meisten überrascht? Wie hat sich Ihre Vorstellung von diesen Ländern verändert, seit Sie sie besser kennengelernt haben?  Populäre Symbole von Frankreich Kulturelle, künstlerische oder historische, aber auch alltägliche Elemente repräsentieren Frankreich und bilden die Grundlage seiner Identität für Ausländer. Die Marke "Frankreich" betont gerne ihre Haute Couture und ihre Parfums, aber auch ihre Spezialisierung auf Spitzentechnologie (Hochgeschwindigkeitszug, Luftfahrt, Brücken). Natürlich sind das Louvre-Museum und der Eiffelturm untrennbar mit Paris und somit mit Frankreich verbunden, ohne das Schloss von Versailles, das Centre Pompidou und das Museum von Orsay zu vergessen. Die meistbesuchten Städte nach Paris sind Lourdes und Lyon punktgleich, gefolgt von Toulouse, Nizza und La Rochelle (Sud-Ouest, 29/10/2012). Die beliebtesten Freizeitsangebote sind Disneyland Paris, der Puy du Fou Park, Astérix Park, Futuroscope Park in Poitiers und das Viadukt von Millau (Mémento du tourisme, Ausgabe 2014). Schließlich ist das Tier, das Frankreich repräsentiert, der Hahn. Im Alltag wird Frankreich oft mit der Gastronomie in Verbindung gebracht. Es gibt kein Nationalgericht, aber jede Region Frankreichs wird für ein traditionelles Gericht, einen Käse oder einen Wein gepriesen. Ausländer behalten vor allem Baguette und Croissant als typische Lebensmittel im Gedächtnis.

Ihnen könnte auch gefallen...