Première classe A1 Einstieg

Aussprache: die Verknüpfung innerhalb der rhythmischen Gruppe

Écoutez les phrases. Reconstituez les mots et écrivez les mots manquants pour compléter les phrases.
Hören Sie die Sätze. Vervollständigen Sie die Wörter und fügen Sie die fehlenden Wörter in die Sätze ein.
Écrivez la ou les bonnes réponses dans les cases Help on how to respond the exercice

Fabrice habite  à Paris.

Il aide un jeune  homme|emomh.

C'est son nouvel  appartement|ptteemarapn.

Il voit une cuisine  américaine|aaniércmie.
nbOk1 Wort / Wörter richtig geschrieben
nbOk2 Wort / Wörter falsch betont
nbKo Wort / Wörter zu berichtigen
Vorsicht!
Bravo!
Conception: Geneviève Briet, Université catholique de Louvain
Published on 01/07/2013 - Modified on 22/08/2017

Aussprache / Die Verknüpfung innerhalb der rhythmischen Gruppe

Spricht man Französisch, trennt man die einzelnen Wörter nicht voneinander: man fügt sie in Gruppen zusammen und bindet sie. Eine Wortgruppe wird wie ein einzelnes langes Wort gesprochen: dann spricht man von einer rhythmischen Gruppe.

Das Wort, das mit einem gesprochenem Konsonanten endet, wird mit dem folgenden, mit einem Selbstlaut beginnenden Wort gebunden:
 

Relooking_avec Fabrice

Mon nouvel_appartement

Cuisine_américaine

Il_habite à Paris

Die rhythmische Gruppe ist eine Wortgruppe, die in einem Atemzug gesprochen wird. Eine rhythmische Gruppe entspricht oft einer Idee.

Ihnen könnte auch gefallen...