Première classe A1 Einstieg

Aussprache: die Laute „p", „v" und „b"

Écoutez les expressions et cliquez sur la syllabe qui contient le son [b].
Hören Sie sich die Beispiele an und klicken Sie auf die Silben mit dem Laut [b].
Cliquez sur la ou les bonnes réponses Help on how to respond the exercice

  1 2, 3 4, 5 6, 7 8, 9  10  {11.}

  1  2  3 4 5  6  7  8  {9.}

  1  2  3 4 5  6 7 8  9  10  {11.}

  1  2  3  4  5  6 7 8 ?

12 {3,} 4  5 6 ?

  1  2  {3,} 4  5  6 78.
nbOk Bestandteil(e) richtig ausgewählt
nbKo ausgewählte(r) Bestandteil(e) zuviel
nb Bestandteil(e) ist/sind noch auszuwählen
Vorsicht!
Bravo!
Conception: Geneviève Briet, Katholische Universität Löwen
Published on 03/04/2013 - Modified on 03/12/2018

Aussprache / Die Laute „p", „v" und „b"

Wie empfinden Sie die Konsonanten im Französischen? Schrecklich, normal, eher / wirklich wohllautend? Sie wissen nicht recht?  
Ist der Unterschied zwischen
beauté und
voter gar nicht, nur schwer oder leicht herauszuhören?
Ist der Unterschied zwischen
beau und
peau oder
veau gar nicht, nur schwer oder leicht zu sprechen?
Was ist für Sie der schönste Konsonant?
Was ist für Sie der schrecklichste Konsonant?   Haben Sie schon einmal die Bewegung der Lippen einer französischsprachigen Person beobachtet? [b] ist ein lockerer, tiefer Konsonant, der mit den Lippen gesprochen wird, ganz so, als würde man einem Kind ein Küsschen geben. Der Mund ist geschlossen, die Lippen werden leicht nach vorne zugespitzt.  
Der Laut
[b] schreibt sich: b
Der Laut
[v] schreibt sich: v 
Der Laut
[p] schreibt sich: meistens p, seltener pp (grippe).
Üben Sie!
  Ahmen Sie die Beispiele nach:- üben Sie, indem Sie das Beispiel schnell oder weniger schnell sprechen, schreien oder flüstern. - sprechen Sie das Beispiel mit, versuchen Sie so präzis wie möglich zu sein.

Ihnen könnte auch gefallen...