Première classe A1 Einstieg

Aussprache: der Laut „an"

Écoutez la vidéo. Replacez chaque mot dans la bonne phrase.
Hören Sie sich das Video an. Fügen Sie die Wörter in den entsprechenden Satz ein.
Glissez-déposez les éléments Help on how to respond the exercice
PC-Sante-Parler-Prononciation-HelpMyselfRoussel-SonAn-Video
Nous ne faisons que passerDans l'ombre sous la lumière Sans prendre le temps de s'arrêter Si l'on nageait sans respirerAurons-nous de l'air cet été ? Tout le monde cherche à s'échapper.
nbOk Bestandteil(e) von nb richtig angeordnet
Vorsicht!
Bravo!
Published on 04/04/2013 - Modified on 22/08/2017
Übersetzen
Gaëtan Roussel
Time to get away, gotta help myself, soon!!! Help myself…
Nous ne faisons que passer
Dans l'ombre sous la lumière
Sans prendre le temps de s'arrêter
Si l'on nageait sans respirer
Aurons-nous de l'air cet été ?
Tout le monde cherche à s'échapper.
Gaëtan RousselTime to get away, gotta help myself, soon!!! Help myself… Wir sind nur auf der Durchreise Im Schatten unter dem Licht Keine Zeit zum Anhalten Und würden wir schwimmen, ohne zu atmen Hätten wir dann Luft diesen Sommer? Alle möchten nur weg.

Aussprache / Der Laut „an“

Haben Sie schon einmal versucht, einen Franzosen beim Sprechen nachzuahmen? Haben Sie schon einmal Laute imitiert, die für Sie typisch französisch sind? Wie empfinden Sie die Vokale im Französischen: schrecklich, normal, eher / wirklich wohllautend? Sie wissen nicht recht? Ist der Unterschied zwischen:
son und
sans
gar nicht, nur schwer oder leicht herauszuhören?
dont und
dent
gar nicht, nur schwer oder leicht zu sprechen?

[ã] ist ein charakteristischer Vokal der französischen Sprache für ausländische Ohren: Er wird wie die
Laute [õ] in
„onze" und [ɛ͂] in
„vingt" gesprochen, wobei man gleichzeitig durch Mund und Nase ausatmet.
Der Laut [ã] entspricht dem Nasallaut [a], ein tiefer Laut, ganz so, als würde er mitten aus dem Körper kommen. Der Laut [ã] schreibt sich fast immer:
„an": avance, manger, ordonnance
„en": accident, dent, médicament, prendre, rendez-vous, urgences
„am" + b/p: chambre
„em" + b/p: remboursement
 
Man hört ihn in folgenden Lautmalereien:
"Vlan!"
"Pan!"
Üben Sie! Der Laut [ã] ist ein tiefer, nicht labialer Ton mit mittlerer Spannung. Um den Laut [ã] korrekt auszusprechen, üben Sie die Aussprache, indem Sie Konsonanten verwenden, die im selben Mundbereich gesprochen werden:  

Silben Konsonant - Selbstlaut

m[ã] - d[ã] - t[ã]

Silben Konsonant - Konsonant - Selbstlaut

lm[ã] - fr[ã] - pr[ã]
tr[ã] - dm[ã]

Silbe Konsonant - Selbstlaut - Konsonant

s[ã]t - p[ã]s - m[ã]d
f[ã]s - s[ã]s - r[ã]t
t[ã]t - k[ã]t
 
Sollten Sie dazu neigen, 
[õ] zu sagen, denken Sie an
[ɛ̃], wenn Sie
[ã] sagen wollen.
Um den Laut [ã] besser zu sprechen, achten Sie auf Folgendes: - die Lippen nicht zuspitzen - weder im steigenden, fragenden noch ausrufenden Tonfall - vor allem nicht in Kombination mit den Konsonanten „s" und „t". Ahmen Sie die Beispiele nach: - üben Sie, indem Sie das Beispiel schnell oder weniger schnell sprechen, schreien oder flüstern. - sprechen Sie das Beispiel mit, versuchen Sie so präzis wie möglich zu sein.

Ihnen könnte auch gefallen...