Grammatik / Die Verben im Infinitiv

A1 Einstieg

Die Verben im Infinitiv


Man verwendet die Verben im Infinitiv, um Anleitungen zu geben (Rezepte, Gebrauchsanweisungen...).

Infinitivformen auf -er
Vielen Verben im Infinitiv enden auf -er (= regelmäßige Verben).
Beispiele:

assaisonner, ajouter des pâtes, laisser cuire 7 minutes, couper en deux...


Infinitivformen auf -re, -ir
Enige Verben enden im Infinitiv auf -re, -ir, -oir.
Beispiele:

faire cuire, battre doucement, mettre au four, sortir le beurre...

Anmerkung: um Anleitungen persönlicher zu gestalten, verwendet man den Imperativ (siehe Hilfe Grammatik / Imperativ).
Mettez le sucre dans le bol !
Ajoutez un peu d'eau !