Aussprache / Beim Fragenstellen hebt man die Stimme

A1 Einstieg
Im Französischen ändert sich die Betonung bei einer Frage / Befragung und der Antwort / Bestätigung. Die Stimme steigt am Ende des Satzes, um deutlich zu machen, dass es sich um eine Frage handelt:
Tu manges des oranges ?
Steht am Anfang des Satzes ein Fragewort, hebt man die Stimme:
Combien d'oranges ?
Die Stimme senkt sich am Ende eines Satzes, um zu verdeutlichen, dass es sich um eine Antwort oder eine Bestätigung handelt:
Deux kilos d'oranges. Die Stimme heben in einer Frage ohne Fragewort Stellt man eine Frage, steigt die Stimme am Ende des Satzes. Die Stimme steigt zwischen Beispiel 2 und Beispiel 4.
Beispiel: Tu manges des oranges ? 4. _______________ranges ? 3. __________des o______ 2. Tu manges___________ 1. ____________________ Die Stimme heben in einer Frage mit Fragewort Beginnt die Frage mit einem Fragewort, geht man von Beispiel 3 zu Beispiel 2 über.
Beispiel: Où est le marché de Vilnius ? 4. ______________________ 3. Où est ________________ 2. ______le marché de Vilnius ? 1. _______________________