Alltagskultur / Wie man isst

A1 Einstieg
Teilen
Gabel, Messer und Löffel, welche Vorschriften sind in französischsprachigen Ländern bei Tisch zu beachten?
Isst man in Ihrem Land, in Ihrer Alltagskultur mit den Fingern? Bei allen Nahrungsmitteln oder nur bei einigen davon? Kann man die linke Hand verwenden? Benutzt man einen Löffel, eine Gabel, ein Messer, Stäbchen? Wer trägt das Gericht auf? Wer serviert das Essen? Essen die Kinder mit den Erwachsenen? Wem wird zuerst serviert? Welches ist das beste Stück? Berührt man mit den Fingern oder dem eigenen Besteck etwas, das andere essen werden? Muss man das Zeichen einer bestimmten Person abwarten, um mit dem Essen beginnen zu können, oder fängt jeder an zu essen, sobald sein Teller gefüllt ist?

In verschiedenen französischsprachigen Ländern wird mit unterschiedlichem Besteck gegessen. In Ländern wie Frankreich verwendet man Gabel, Messer und Löffel, in Ländern wie Laos oder Thailand Löffel und Gabel, in Vietnam oder Japan Stäbchen und in Senegal die Hände. In Frankreich werden gewisse Gerichte mit den Händen gegessen (Pommes-frites, Crêpes, gewisse internationale Gerichte wie Pizza oder Sandwichs), doch wird auch hier Besteck verwendet, wenn man sich im Restaurant befindet.

In französischsprachigen Ländern der westlichen Welt geschieht es heute recht oft, dass der Mann kocht und die Gerichte aufträgt. In Frankreich ist das Essen ein wichtiger Moment und die Familie isst im Allgemeinen gemeinsam. Normalerweise nehmen sich die Erwachsenen ihre Portion selbst, jedoch kann in der Familie oder unter Freunden eine Person der gesamten Tafelrunde servieren. Um sich zu bedienen, benutzt man das den Speisen beigelegte Besteck. Man gibt keine Nahrungsmittel mit der Hand oder mit Besteck, das man bereits zum Essen benutzt hat, an Andere weiter.
Man wartet mit dem Essen bis allen serviert worden ist und die Gastgeber zu essen beginnen. Muss man ein Gericht oder einen Gegenstand vor einer Person weiterreichen, so entschuldigt man sich und sagt: „pardon ! “. Hat man fertig gegessen, so legt man die Teile seines Bestecks parallel auf den Teller.

Übungen zur praktischen Anwendung

autour de la table

Kultur(en): wie man isst

A1
4 Übungen
Betrachten • Hören • Interkulturell (tägliches Leben / Mahlzeit)